Explosionsbox zur Erstkommunion

explosionsbox-kommunion-stampin-up

Ich hatte vor kurzem Mal Zeit eine Explosionsbox zu basteln. Ich entschied mich für das Thema Erstkommunion, da im April und Mai einige Erstkommunionen stattfinden.

Diese findest du auch im Onlineshop von Kreative Hände und kannst sie dort erwerben. Dieser Onlineshop ist ähnlich wie Dawanda, nur für Österreich und wird von der DIY-Bloggerin Christina betrieben. Mittlerweile gibt es schon viele Anbieter, unter anderem mich :-). Mit der Zeit werde ich mein Angebot auch auffüllen.

Jetzt zur Explosionsbox. Stempel und Stanzen habe ich von unterschiedlichen Firmen verwendet. Hauptsächlich natürlich von Stampin´ Up! (bei mir erhältlich), Creative-Depot und Rayher.

In der Mitte befindet sich eine rundliche Box, welche perfekt für Geschenke wie Geld, Halsketterl oder ein kleines Kreuz geeignet ist.

Die Farben habe ich in Jeansblau, Aquamarin und Flüsterweiß gehalten, da ich sehr viele Fische zum Thema passend eingearbeitet habe. Daher ist sie für Jungs und Mädchen zum Beschenken gedacht. Auf der vorderen Seite befindet sich ein kleines Fach zum Rausziehen einer Karte, worauf  liebevolle, persönliche Worte Platz finden.

Für den Deckel habe ich die Framelits Lageweise Kreise verwendet. Ich finde sie wirklich ein geniales Produkt, da man sie für Stanzen, Motiv- und Sprüchestempel verwenden kann.

Die Anleitung zum Nachbasteln einer Explosionsbox habe ich schon mal in diesem Beitrag verlinkt.

Ich wünsche euch noch eine schöne Woche!

Alles Liebe

Folgende Materialien von Stampin´ Up! habe ich verwendet:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.