Ostermitbringsl im Glaserl

Hello 🙂 ich hab heut eine nette, kleine Idee für euch wie ihr ein Marmeladeglas, oder wie es in meinem Fall ist, ein Glaserl in dem Schokomousse drin war, recyceln bzw pimpen könnt 🙂

Alle Materialien findet ihr hier.

HierfĂĽr hab ich mir das Stempelset Frohe Ostern ausgesucht und es zu Beginn mit Memento in schwarz gestempelt, mit Alkoholmarkern ausgemalt und im Anschluss gleich ausgeschnitten.

Die tollen Stanzen von Tim Holtz “Funky Floral” kamen auch zum Einsatz. Hier hab ich mich bewusst nur fĂĽr die Gräser entschieden die ich mit dem hellgrĂĽnen Farbkarton durch die Big Shot einige Male durchkurebelte. Die bunten Eier und die Osterelemente sollen bei meinem Projekt im Fokus stehen, daher hab ich auf jegliche weitere Verzierung verzichtet. Naja, zumindest fast 🙂 dem kleinen, knuffige Holzei konnte ich nicht widerstehen und hab es einfach ĂĽber das pinke Mementostempelkissen Rose Bud  “gestreichelt” damit es ein wenig Farbe bekommt. 

Nachdem der Wald direkt an unser GrundstĂĽck grenzt hab ich mir etwas Moos geholt und es ins Gläschen gelegt, die ausgeschnittenen Stempelmotive reingesetzt bzw. ans Glas mit doppeleitigem Klebeband fixiert. 

Fertig ist ein sĂĽĂźigkeitenfreies Mitbringsel.

Liebe GrĂĽĂźe, Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*