Geschenktütchen

Hallo, hier ist Martina vom Kreativ-Team. Heute zeige ich euch eine Verpackung, die schnell gemacht werden kann.

Diese herzigen Geschenkstütchen eigenen sich für vielerlei Anlässe. Egal ob als Gastgeschenk für Hochzeiten gefüllt mit Blumensamen, passend dekoriert für die Taufe/Kommunion oder für die Lieblingsmama an Muttertag. Diese Tütchen mit abnehmbarem Deckel sind zackig gewerkelt und das Tolle daran: man bindet die Schleife nur 1x. Zum Öffnen der Box ist es nämlich nicht notwendig die Schleife zu lösen 🎀 

Anleitung:

Fiskars Papierschneider

Vaessen Eckenabrunder

Tombow Kleber

Maße: Cardstock: 18cm x 10cm

Designerpapier: 19cm x 7cm

CS falzen wie auf dem Foto abgebildert

– kurze Seite 2,5cm

– lange Seite 6cm – 8,5cm – 14,5cm – 17cm

– schmale Teile nochmals mittig bis ca. 5,5cm sowie ein Dreieck falzen – Boden wie abgebildet einschneide

– Ecken abrunden und kleben DSP falzen wie abgebildet

– lange Seite 1,25cm – 2,5cm – 9cm – 10,25cm – 11,5cm – 18cm – kleben – darauf achten, dass die Falzungen nach innen gehen.

– in den oberen 2 Ecken lochen – Schleifenband einziehen und Mascherl binden

Viel Spaß beim Nachbasteln und einen schönen Muttertag,

Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*