Taufeinladung

Momentan wird bei mir gebastelt, geplant und zusammengeräumt. Und mein Urlaub steht auch kurz bevor. Bis dahin muss ich noch einiges erledigen und vorausplanen. Da ich noch bei einem Workshop Anfang September am Mondsee teilnehme, darf ich auch noch einige Swaps basteln. Ein bisschen kreativ sollten die ja auch sein. Schließlich nehmen da 50 Stampin´ Up! Demos teil.

Inzwischen habe ich noch einige Vorzeige-Karten gebastelt. Unter anderem ist diese Einladung zur Taufe entstanden.

Einladung Taufe Junge Blätter

Die Basiskarte ist in Aquamarin gehalten. Den Hintergrund in Flüsterweiß habe ich mit Sternen geprägt. Der Hase stammt vom Stempelset Zum Nachwuchs. Die Blätter und die Blume habe ich mit den Thinlitsformen Blütenpoesie und der Big Shot gestanzt. Den Schriftzug habe ich mit der Schreibmaschine geschrieben, die ich vor kurzen bei meinen Eltern wieder gefunden habe. Sie muss bereits über 16 Jahre alt sein. So ein Gerät hält halt noch eeewig im Gegensatz zu den neuen Smartphones ;-).

Nahansicht Einladung Taufe

Und wenn dir jetzt ein neuer Hintergrund auf den Fotos aufgefallen ist, dann bist du sehr aufmerksam. Ich habe wieder meine weiße Farbe rausgeholt und einige Holzlatten angestrichen und auf einen Karton geklebt. Ich bin ja derzeit auf einem DIY-Trip aus “alt mach neu”. Mal schauen, was mir noch so einfällt. Auf Instagram kannst du alles mitverfolgen.

Alles Liebe

Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.